Fahrzeug rutscht Böschung hinunter

Sachschaden entstand am Sonntag, 3. März 2013, bei einem Selbstunfall in Wald.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Ein um 17.30 Uhr im Bereich Hofguet in Wald auf einer Nebenstrasse bergwärts fahrender 43-jähriger Automobilist blieb mit seinem Fahrzeug trotz Winterreifen und Schneeketten auf der schneebedeckten und steil ansteigenden Fahrbahn stecken. Nach einigen erfolglosen Versuchen geriet das Fahrzeug immer mehr über den linken Fahrbahnrand, rutschte die angrenzende, steil abfallende Waldböschung hinunter und überschlug sich schliesslich. Der Lenker konnte sich durch einen Sprung aus dem Fahrzeug in Sicherheit bringen.

Weitere Artikel

  • Symbolbild: bigstock