Einbruch in Verkaufsgeschäft

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag ist eine unbekannte Täterschaft in Gais in ein Ladenlokal eingebrochen.

  • (Symbolbild)

    (Symbolbild)

Diese verschaffte sich im Dorfzentrum gewaltsam Zutritt in ein Ladenlokal. Die Täterschaft betrat das Geschäft, durchsuchte die Schränke des Betriebes nach Bargeld und entwendete einen Kassenbetrag in der Höhe von mehreren hundert Franken. Der angerichtete Sachschaden wird auf mehrere tausend Franken geschätzt. Für die Spurensicherung am Einbruchsort wurde der Kriminaltechnische Dienst aufgeboten.

Weitere Artikel

  • Die beiden Nordostschweizer Martin Roth (links) und Werner Schlegel (rechts) kehrten erfolgreich aus der Südwestschweiz zurück.
  • Die Kinder in Stein bekommen zwei neue Lehrpersonen. (Symbolbild: bigstock)