Einbrecher unterwegs in Waldstatt

Schaden in noch nicht bestimmter Höhe ist über das vergangene Wochenende bei zwei Einbruchdiebstählen in Waldstatt entstanden.

  • (Symbolbild: Bigstock)

    (Symbolbild: Bigstock)

Beim ersten Einfamilienhaus verschaffte sich die unbekannte Täterschaft in der Zeit vom Samstag, 11. Dezember 2021, 14.00 Uhr, bis Sonntag, 12. Dezember 2021, 13.30 Uhr, über ein Fenster gewaltsam Zutritt zu der leerstehenden Liegenschaft, durchsuchte verschiedene Räume und verliess diese anschliessend über die Sitzplatztüre.

Bei der zweiten Liegenschaft wuchtete die Täterschaft am Samstag, 11. Dezember 2021, in der Zeit zwischen 16.00 und 20.30 Uhr ein Fenster im Erdgeschoss auf, durchsuchte Räume sowie Behältnisse und entwendete verschiedene Wertgegenstände. Anschliessend verliess die Täterschaft das Gebäude ebenfalls wieder über die Sitzplatztüre.

Der Schaden an den beiden Gebäuden beläuft sich auf mehrere Tausend Franken. Das genaue Deliktsgut konnte noch nicht bestimmt werden.

Weitere Artikel