Autobrand durch technischen Defekt

Sachschaden entstand am Mittwoch, 3. Juni 2015, beim Brand eines Personenwagens in Walzenhausen.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Kurz nach 18.10 Uhr ging bei der Kantonalen Notrufzentrale die Meldung ein, dass an der Friedhofstrasse in Walzenhausen ein Fahrzeug brennen würde. Der aufgebotenen Feuerwehr von Walzenhausen gelang es innert Kürze, den auf einem Parkplatz abgestellten Personenwagen zu löschen und weiteren Schaden zu verhindern.

Der Schaden am Fahrzeug beläuft sich auf einige Tausend Franken. Die Ursache für den Brand ist nach den ersten Erkenntnissen auf einen technischen Defekt im Motorraum des Wagens zurückzuführen.

Weitere Artikel