Auffahrkollision mit drei Fahrzeugen

Sachschaden entstand heute bei einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen in Herisau.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Eine kurz vor 09.00 Uhr vom Schwänlikreisel in Richtung Industriestrasse fahrende 32-jährige Automobilistin realisierte zu spät, dass der Personenwagen vor ihr angehalten hatte und rutschte in der Folge auf der vereisten Fahrbahn gegen das Heck des stehenden Wagens. Auch der nachfolgende 55-jährige Lieferwagenfahrer wurde von den Verhältnissen überrascht und prallte trotz Brems- und Ausweichmanöver noch gegen das Heck des zweiten Wagens. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von mehreren Tausend Franken. Personen wurden nicht verletzt.

Weitere Artikel

  • Reka Elisabeth Frischknecht zVg
  • Nadine Küng Präsidentin der Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde