Alarmanlage schlägt Einbrecher in die Flucht

In der Nacht von gestern auf heute wurde in Heiden in einen Handelsbetrieb eingebrochen.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Eine unbekannte Täterschaft stieg in den frühen Morgenstunden durch ein Fenster in einen Handelsbetrieb in Heiden ein. Kurze Zeit später sprach im Innern des Betriebes die Alarmanlage an. Darauf verliessen die Unbekannten das Objekt fluchtartig und ohne Beute zu machen. Es entstand Sachschaden von einigen hundert Franken.

Weitere Artikel

  • Die beiden Nordostschweizer Martin Roth (links) und Werner Schlegel (rechts) kehrten erfolgreich aus der Südwestschweiz zurück.
  • Die Kinder in Stein bekommen zwei neue Lehrpersonen. (Symbolbild: bigstock)