4-Jähriger stürzt aus Fenster

Ein vierjähriges Kind ist am Dienstag in Appenzell bei einem Sturz aus einem Stallfenster verletzt worden. Der Knabe war beim Spielen auf einem Bauernhof vier Meter tief durch das offene Fenster gefallen.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Zur Rettung wurden die Ambulanz und die Rega aufgeboten. Der verletzte Knabe wurde mit der Rega in das Kinderspital St. Gallen geflogen. Die Unfallursache wird im Auftrag der Staatsanwaltschaft AI durch die Kantonspolizei abgeklärt.

Weitere Artikel

  • Floorball Heiden Herren zVg