Zweiter Rang für Eier aus Haslen

Rund 30'000 Kundinnen und Kunden haben zwischen Januar und Oktober 2013 ihr liebstes Produkt aus dem «Aus der Region. Für die Region.»-Sortiment der Migros Ostschweiz gewählt. Auf Platz zwei finden sich die Freilandeier von Rolf Inauen aus Haslen.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Zum 10-jährigen Bestehen des Programms «Aus der Region. Für die Region.» (AdR) hat die Migros Ostschweiz im Jahr 2013 das beliebteste AdR-Produkt der Ostschweizerinnen und Ostschweizer gesucht. In sechs Phasen durften die Kundinnen und Kunden von Januar bis August ihr liebstes Produkt aus einem jeweiligen Sortimentsbereich wählen, die Lieblinge aus diesen Sortimenten standen dann beim abschliessenden Wahldurchgang im Oktober zur Auswahl. 30’000 Kundinnen und Kunden haben an der Lieblingsprodukt-Wahl teilgenommen. Mit 23 Prozent aller Stimmen wurde Shorley der Mosterei Möhl in Arbon zum Lieblingsprodukt erkoren. Zum zweitbeliebtesten Produkt aus der Region haben die Migros-Kundinnen und Kunden die Freilandeier von Rolf Inauen aus Haslen und Stephan Beutter aus Wilen-Gottshaus TG gewählt. Die beiden Geschäftspartner sind AdR-Produzenten der ersten Stunde und liefern der Migros Ostschweiz schon seit der Lancierung des Programms im Jahr 2003 Ostschweizer Freilandeier.

Weitere Artikel