Zmorge-Buffet für die Angehörigen

Im Alterszentrum Gontenbad hat am Sonntag, 17. März, das jährliche Angehörigen-Frühstücksbuffet stattgefunden.

  • Die Angehörigen und Bewohner liessen sich am Sonntag im Alterszentrum Gontenbad verwöhnen. (Bilder: zVg)

    Die Angehörigen und Bewohner liessen sich am Sonntag im Alterszentrum Gontenbad verwöhnen. (Bilder: zVg)

Mit über 150 Angehörigen und Bewohnern war das Alterszentrum Gontenbad am Sonntag komplett besetzt, und eine lebendige und herzliche Atmosphäre durchzog die Räumlichkeiten. Die Stimmung wurde durch die musikalische Begleitung eines Hackbrettspielers noch angehoben, während Bewohner und Angehörige gemeinsam das reichhaltige Buffet und die Zeit zusammen genossen.

Das Buffet war liebevoll mit kunstvollen Schnitzereien aus Gemüse und Obst dekoriert, die nicht nur optisch ansprechend waren, sondern auch den Gaumen erfreuten. Die Auswahl an Speisen war vielfältig und beinhaltete frische Brötchen, Aufschnitt, Käse, verschiedene Müslisorten und frisches Obst. Die gute Stimmung der Gäste war ansteckend. Es herrschte eine Atmosphäre der Verbundenheit und des Miteinanders. Der Brunch war wieder ein voller Erfolg. Das Frühstücksbuffet im Alterszentrum Gontenbad für Angehörige ist jeweils kostenfrei, denn an diesem besonderen Anlass steht das Beisammensein im Vordergrund.

10

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar