«Wir sind auf jedes Wetter bestens vorbereitet»

Das kultige Clanx Festival in Meistersrüte ist im vollen Gang. Nach dem Auftakt mit den «Vesperabenden» stehen heute Samstag wiederum tolle Acts auf dem Programm. Am Sonntag wartet ein Brunch mit Überraschungen auf die Festivalbesucher.

  • Das Clanx Festival ist in seinem Format einmalig.  (Bilder: Angela Haldimann)

    Das Clanx Festival ist in seinem Format einmalig. (Bilder: Angela Haldimann)

  • Die Deutsche Band RasgaRasga musste ihre Show wegen eines heftigen Gewitters kurz unterbrechen.

    Die Deutsche Band RasgaRasga musste ihre Show wegen eines heftigen Gewitters kurz unterbrechen.

  • Fabian Frech feiert mit dem «Verein Burg Clanx Festival» das 20-jährige Bestehen.

    Fabian Frech feiert mit dem «Verein Burg Clanx Festival» das 20-jährige Bestehen.

Zu seinem 20-jährigen Bestehen schenkt sich der Trägerverein des Clanx Festivals kunterbuntes Wetter: Von brütender Hitze beim Aufbau und am ersten Vesper bis Blitz und Donner am Donnerstagabend. Laut Wetterprognosen dürfte es am Wochenende noch mehr Abwechslung geben, aber davon lassen sich die Organisatoren nicht beeindrucken: «Wir haben praktisch jedes Szenario durchgemacht und sind bestens vorbereitet», sagt Fabian Frech, Verantwortlicher Kommunikation im Verein, während die deutsche Band «RasgaRasga» ihren Auftritt wegen des Gewitterregens kurz unterbrechen musste.

Eine schwarz-weisse Kuh mit Kopfhörer vor einer Geburtstagstorte: Das Werbesujet für das diesjährige Clanx Festival könnte nicht passender sein. Denn wo sonst Kühe weiden, stehen nun Bühne, Festwirtschaft, Bar, Zelte und ein Wegweiser. Eine Richtung zeigt nach Appenzell, die andere zur Burgruine. Während der ersten drei Austragungen hat das Festival direkt bei der Burgruine Clanx stattgefunden, doch danach stand das Grundstück nicht mehr zur Verfügung.

In der Zwischenzeit hat sich die Location einige Höhenmeter weiter unten bestens etabliert, vor allem auch die Logistik gestaltet sich nun einfacher dank der Nähe zur Lehnstrasse. Im Lauf der Jahre habe man auch an weiteren Stellen optimiert und professionalisiert – etwa beim Aufbau, in der Küche oder an der Bar.

Das Clanx Festival ist vor allem dank seines nachhaltigen und verspielten Konzepts beim Publikum beliebt. Auch die Sauberkeit auf dem Festivalgelände kommt gut an, nicht nur bei den Besuchern, sondern auch bei den Bands: «Vielen Bands fällt bereits bei der Ankunft auf, wie sauber unser Gelände ist», sagt Fabian Frech mit Stolz. Er fährt fort: «Wir erklären ihnen dann unser Abfallkonzept ‹Keep the Clanx green› und es sind jeweils alle beeindruckt, wie gut das bei uns funktioniert.»

Tatsächlich liegen dort, wo ansonsten Kühe grasen würden, keine leeren Bierflaschen, keine Pappteller, keine Verpackungen und schon gar keine besitzerlosen Zelte herum: Auch Nicht-Festivalgänger sind beeindruckt. Und bei Blitz und Donner leuchtet ein, was die wahre Attraktivität vom Clanx Festival in Meisters­rüte ausmacht.

11
9

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar