Weiterer Erfolg für Urnäscher Käse

714 Käse wurden am an den Swiss Cheese Awards 2012 in Bellinzona von einer kritischen Fachjury bewertet. Die Urnäscher Milchspezialitäten AG darf sich über fünf Diplome und Spitzenplazierungen und damit über einen weiteren wichtigen Erfolg freuen.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Am vergangenen Wochenende wurden in Bellinzona an den alle zwei Jahre stattfindenden Swiss Cheese Awards die besten Schweizer Käse ausgezeichnet. Aus 714 Wettbewerbskäsen wurden von einer Fachjury die Schweizer Käsemeister in 27 Kategorien erkoren. Der Titel Swiss Champion 2012 geht an Charles und Patrick Hauser (Le Lieu VD) für ihren Vacherin Mont‐d’Or. Auch die Urnäscher Milchspezialitäten AG darf sich über Spitzenplazierungen ihrer Käsespezialitäten freuen. In der mit über 130 eingereichten Käsen grössten Kategorie «übrige Halbhartkäse» wurden gleich zwei Sorten Urnäscher Käse mit einem Diplom ausgezeichnet. Der «Urnäscher Hornkuhkäse» erreichte den sensationellen 2. Rang und der «Urnäscher Flade» gleich dahinter den 3. Rang. Damit nicht genug. In der Kategorie «Weichkäse Weisschimmel» wurden das «Urnäscher Edelweiss» im 3. Rang sowie der «Urnäscher Bergkristall» im 5. Rang mit je einem Diplom ausgezeichnet. Einmal mehr gewann auch der «Urnäscher Holzfasskäse» ein Diplom in der Kategorie «Übrige Halbhartkäse mit aromatisierenden Zusätzen».

Weitere Artikel

  • H9 Verkehrssicherheit Fuesse