Weihnachtszauber: Doch noch Glühwein auf dem Obstmarkt

Nachdem sich der Betreiber des «Weihnachtszaubers» (Glühweinhütte) auf dem Obstmarkt in Herisau kurzfristig aufgrund Personalmangel für die diesjährige Adventszeit zurückgezogen hatte, zeichnet sich nun eine Lösung ab.

  • (Symbolbild: Bigstock)

    (Symbolbild: Bigstock)

Im Wissen der bereits fortgeschrittenen Zeit wollte es die Gemeinde trotzdem nicht unversucht lassen, kurzfristige Interessenten für eine mögliche «Bespielung» des Obstmarktes in der Adventszeit zu suchen. Trotz kurzer Vorlaufzeit bis zur Adventszeit gingen mehrere Bewerbungen ein, teilte die Gemeindekanzlei am Montag mit.

Bei der Platzvergabe hat sich die Gemeinde bewusst für eine einheimische Lösung entschieden. Dieses Jahr wird die ortsansässige Engel Optik Herisau AG der Bevölkerung auf dem Obstmarkt einen weihnächtlichen Treffpunkt bieten. «Wir freuen uns, dass der Platz im Dorfkern somit nicht leer bleibt und kurzfristig doch noch ein Treffpunkt in der Adventszeit auf dem Obstmarkt stattfinden kann», hiess es in der Mitteilung. Der Betrieb startet am 30. November bis am 23. Dezember und hat jeweils Dienstag bis Freitag ab 16.00 Uhr und Samstag/Sonntag ab 14.00 Uhr geöffnet.

Das Team um die Engel Optik Herisau AG hat laut Mitteilung «eine sehr ansprechende Bewerbung eingereicht» und wird mit einer besonderen Idee aufwarten. Die Installation sowie der Glühwein-Ausschank werden zu einer stimmungsvollen Vorweihnachtszeit beitragen.

12
3

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar