Wahlen in Kommissionen und Projektgruppen

Mit den drei Neuwahlen sind nun sämtliche Kommissionen und Projektgruppen wieder komplett. Leider müssen auf das Ende des Amtsjahres, d.h. per 31. Mai 2013, bereits zwei Austritte verzeichnet werden.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Bereits seit längerer Zeit bestand eine Vakanz in der Kommission Heime. Mit Hansjörg Hilty, Seeblickstrasse 3, konnte diese nun besetzt werden.

Im Pflichtenheft der Projektgruppe Energiestadt wurde festgehalten, dass die Kommission Umweltschutz (USK) mit einem Mitglied in der Projektgruppe Energiestadt vertreten sein soll. Nach dem Austritt von Markus Keusch aus der USK wurde jedoch kein Ersatz gewählt. Frau Cornelia Nussmüller-Schäpper, Täschenstrasse 2, hat sich bereit erklärt, dieses Amt wahr zu nehmen.

Durch verschiedene Aktivitäten wurde festgestellt, dass in der Projektgruppe Jugend eine Vertretung der Kirchgemeinden sinnvoll wäre. Albert Kappenthuler, Thalerstrasse 12, hat sich auf Anfrage für dieses Amt zur Verfügung gestellt. Er wird sich jeweils mit der evangelischen Kirche absprechen und damit beide Organisationen vertreten.

Weitere Artikel