Vom Chrabbel- bis zum Jugendtröff

In einer Broschüre präsentiert das CHINDERNETZ AI das vielseitige Freizeitangebot für Kinder. Die Ausgabe wurde aktualisiert und neu durch das Angebot für Jugendliche ergänzt.

  • Die Broschüre zeigt das breite Angebot für Kinder und Jugendliche in Appenzell Innerrhoden.  (Bild: zVg)

    Die Broschüre zeigt das breite Angebot für Kinder und Jugendliche in Appenzell Innerrhoden. (Bild: zVg)

Mit der Pflege von Hobbys lernen Kinder, persönlichen Interessen nachzugehen, selbstständig ein Ziel zu verfolgen und – zum Beispiel mit der Mitgliedschaft in einem Verein – sich in sozialen Gruppen zu bewegen, schrieb das CHINDERNETZ AI in einer Mitteilung. Hobbys sind für viele Kinder eine willkommene Abwechslung zum Schulalltag.

Das Freizeitangebot für Kinder in Innerrhoden ist vielseitig und soll genutzt werden. Das CHINDERNETZ AI hat deshalb in einer Broschüre die Informationen zusammengetragen. Rund 80 Vereine, Clubs und Institutionen sind aufgeführt, von A wie Aikido bis W wie Waldspielgruppe. Die diesjährige Ausgabe wurde zudem mit dem Angebot für Jugendliche ergänzt. Mit dem Jugendkulturzentrum Onyx in Appenzell und den verschiedenen kirchlichen Angeboten ist auch hier die Palette breit.
Die Broschüre soll Eltern und Kindern helfen, das richtige Angebot zu finden. Sie kann unter www.chindernetz-ai.ch runtergeladen oder unter info@chindernetz-ai.ch gratis bestellt werden.

Auf seiner Homepage führt das CHINDERNETZ AI zudem eine Chinder-Agenda mit all den tollen Anlässen für Kinder, Jugendliche und Familien. So verweist diese beispielsweise auf die bald stattfindende Einweihung des neuen Spielplatzes «Burg Bärestee» auf dem Zielplatz in Appenzell. Das in der Zusammenarbeit mit dem Bezirk Appenzell und dem Chindernetz entstandene Projekt wird am 11. August 2023 mit Spielen und Märchen eingeweiht. Sowohl die Broschüre als auch die Chinder-Agenda werden fortlaufend aktualisiert. www.chindernetz-ai.ch

9
6

Weitere Artikel

  • Psychiatrische Zentrum Appenzell Ausserrhoden (PZA) Krombach

Schreibe einen Kommentar