Tonio gewinnt Hairtrophy 2013

Sieg und zweiter Platz für Appenzeller Lernende

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Teams aus der ganzen Schweiz traten gegeneinander zur Hairtrophy 2013 im aargauischen Suhr an. Das vorgegebene Thema war Rock’n’Roll. Alle Gruppen hatten jeweils neunzig Minuten Zeit, um ihr mitgebrachtes lebendiges Modell bereit zu machen. Nicht nur Frisur, Make-up und Kleider, sondern auch der Einklang von Musik und Choreografie wurden beim Auftritt von der dreiköpfigen Jury bewertet. Den fantastischen ersten Platz erreichte Larissa Büchler, Tonio Coiffure Teufen, zusammen mit Eveline Bleiker, Intercoiffure Wetter Appenzell, mit dem Auftritt ‚Let’s Friday Night!‘. Das zweite Team mit Sonia Jabli und Fabienne Preisig, beide von Tonio Coiffure Teufen, erreichten den hervorragenden zweiten Platz mit ‚The One‘. Die grosse Motivation hinter diesen Vorbereitungen war, sagt Larissa Büchler, dass sie angehende Coiffeusen ihrer eigenen Kreativität freien Lauf lassen konnten. Während eines Monats haben sie im Geschäft auf diesen Tag hin geübt. Es hat sich offensichtlich gelohnt, Jury und Publikum waren restlos begeistert.

Weitere Artikel