Testzentrum in Appenzell schliesst, Impfzentrum bleibt in Betrieb

Das Corona-Testzentrum am kantonalen Gesundheitszentrum in Appenzell schliesst Ende März. Personen mit Symptomen können sich danach weiterhin in der Apotheke in Appenzell oder bei ihrem Hausarzt testen lassen. Das Impfzentrum bleibt in Betrieb.

  • Das Testzentrum am Gesundheitszentrum schliesst. (Archivbild: H9)

    Das Testzentrum am Gesundheitszentrum schliesst. (Archivbild: H9)

Damit reagiert der Kanton auf die Aufhebung der besonderen Lage durch den Bund auf den 1. April, wie das Innerrhoder Gesundheits- und Sozialdepartement am Freitag mitteilte. Wer sich gegen Corona impfen lassen will, muss online oder über die Hotline 071 788 99 66 einen Termin vereinbaren.

Zum Schutz von besonders gefährdeten Personen empfiehlt der Kanton weiterhin, beim direkten Kontakt mit solchen Personen eine Schutzmaske zu tragen. Dies gelte besonders für das Gesundheitsfachpersonal, hiess es.

2
1

Weitere Artikel

  • (Symbolbild: hr)

Schreibe einen Kommentar