TCS-Velotag: Trockene Première

Besseres Wetter als befürchtet begleitete die Première des TCS-Velotags Appenzellerland vom Samstag. Allerdings machten sich nur ein paar Dutzend Personen auf eine der beiden Routen zwischen Herisau und Appenzell.

  • Zwei Personen lassen sich am Start beim Sportzentrum Herisau informieren. (Bild: pd)

    Zwei Personen lassen sich am Start beim Sportzentrum Herisau informieren. (Bild: pd)

Der Touring-Club Appenzell Ausserrhoden und die Touring-Club-Regionalgruppe Appenzell Innerrhoden zeichneten für die Organisation verantwortlich. Start- respektive Zielort waren das Sportzentrum Herisau und das Kollegium Appenzell. In Herisau wurden zudem ein Wettbewerb und ein Geschicklichkeitsfahren für Kinder angeboten.

5
2

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar