Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /home/httpd/vhosts/appenzell24.ch/httpdocs/appenzell24.ch/wp-content/themes/app24/functions.php on line 633 Warning: Trying to access array offset on value of type null in /home/httpd/vhosts/appenzell24.ch/httpdocs/appenzell24.ch/wp-content/themes/app24/functions.php on line 633

Stetiges Wachsen der Mitgliederzahl

Der Trägerverein des Walderlebnisraums Gais (WER) hat auch im vierten Jahr seines Bestehens weiteren Zuwachs erhalten.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Wo manch andere Vereine permanenten Mitgliederschwund beklagen müssen, kann sich der WER-Trägerverein eines kontinuierlichen Wachstums erfreuen. An der im Waldhaus durchgeführten HV von gestern Samstag konnte Präsident Fernando Ferrari mitteilen, dass innert Jahresfrist weitere neun Personen dem Verein beitraten und dessen Mitgliederzahl auf nunmehr 152 hinaufschraubten. Die Beliebtheit des Walderlebnisraums kommt auch in den Belegungen durch Schulen, Institutionen, Firmen und Privatpersonen zum Ausdruck. Mehr als fünfzig waren es letztes Jahr.

Die von Martin Frischknecht präsentierte Jahresrechnung konnte bei einem Ertrag von rund 19’900 Franken und einem Aufwand von 19’400 Franken mit einem Gewinn von 500 Franken abgeschlossen werden.

Nach dem erstmaligen Ablauf der auf vier Jahre ausgelegten Amtsdauer des Vorstandes wurden Gesamterneuerungswahlen fällig. Fernando Ferrari (Präsident), Ueli Fitzi (Vizepräsident und Marketing), Martin Frischknecht (Finanzen), Manfred Hutter (Bauten und Unterhalt), Marcel Maerten und Toni Kuster (beide Gestaltung Lerninhalte) sowie Martin Hüsler (Kommunikation und Aktuariat) sahen sich bestätigt. Hans Mösli gehörte dem Vorstand bisher als Vertreter der Korporation Rietli-Schachen an. Er bleibt als Beisitzer im Vorstand. Vertreter der Korporation Rietli-Schachen ist neu Walter Fitzi. Für Walter Zähner als statutarisch verankerter Vertreter der Gemeinde Gais rückte Roland Lussmann nach, der ja auch sein Nachfolger im Gemeindeschreiberamt ist. Schliesslich wurde auch Fabio Ferrari (Internetauftritt und Technik) in den nunmehr auf zehn Mitglieder erweiterten Vorstand gewählt. Die Vertretung der Korporation Rietli-Schachen, auf deren Gebiet sich der Walderlebnisraum befindet, war bisher nicht statutarisch abgestützt. Das ist nun der Fall.

Weitere Artikel