Sponsorenlauf der Musikgesellschaft Haslen

Viele Gespräche sind geführt, neue Kontakte geknüpft worden: Sponsorensuche für die Neuinstrumentierung der Musikgesellschaft Haslen war angesagt.

  • Die Mitglieder der Musikgesellschaft Haslen legten am Sponsorenlauf gemeinsam 170’000 Meter zurück. (Bilder: Fabian Fritsche)

    Die Mitglieder der Musikgesellschaft Haslen legten am Sponsorenlauf gemeinsam 170’000 Meter zurück. (Bilder: Fabian Fritsche)

Anschliessend an das traditionelle Chilbi-Ständli wurden die Instrumente gegen Laufschuhe und Sportdress getauscht und die Uniformen im Schrank verstaut. Um 13.30 Uhr versammelten sich «Fans» rund um die Laufstrecke und feuerten die Läuferinnen und Läufer während einer halben Stunde kräftig an. Nach insgesamt 170‘000 Metern und 386 Runden in den Beinen freuten sich die 42 Musikerinnen und Musiker auf eine kühle Erfrischung an der Ziellinie. Das Wettkampfbüro, bestehend aus zwei Ehrenmitgliedern, überwachte das Rennen und war erstaunt, welch sportliche Mitglieder der Verein hat.
Der erlaufene Betrag von 44‘000 Franken fliesst vollumfänglich in die Beschaffung der neuen Instrumente, die vom 31. Mai bis 2. Juni mit einem grossen Fest eingeweiht werden.

17

Weitere Artikel

  • Die beiden Dipl. Fachfrauen Bau und Umwelt GFS: Miriam Handschin und Nicole Knaus Urnäsch Hundwil (v.l.) Bild: zVg)
  • Psychiatrische Zentrum Appenzell Ausserrhoden (PZA) Krombach

Schreibe einen Kommentar