Silvesteraperitif auf dem Bärenplatz

Bei freundlichen, trockenen, aber frischen Witterungsverhältnissen fanden sich zahlreiche Obereggerinnen und Oberegger zum traditionellen Silvesteraperitif des Bezirks ein. Der Aperitif wurde einmal mehr von der Kommission TFK des Bezirks organisiert.

  • Bilder: Röbi Bischofberger

    Bilder: Röbi Bischofberger

Die Gelegenheit zum Austausch untereinander, aber auch die Möglichkeit zum Gespräch mit Behördenvertretern wurde sehr rege genutzt. Wärmende Getränke wie Glühwein, Punsch, aber auch die heissen Marroni, welche von Can dem Sohn des Gross- und ehemaligen Bezirksrats Erol Ademi gebraten wurden, trugen zum gelungenen Anlass bei. Bereits zu Beginn war der Bärenplatz gut gefüllt, Bezirksräte und Kommissionsmitglieder hatten alle Hände voll zu tun, Getränke auszuschenken sowie Häppchen zu verteilen. In diesem Sinne gut gestärkt und begleitet von den besten Wünschen des Bezirks für einen guten Start ins 2024 verlief sich die Menge gegen Mittag. Der Bezirksrat wünscht allen Oberggerinnen und Oberegger nur das Allerbeste und vorallem Gesundheit für das kommende Jahr.

6
3

Weitere Artikel

  • Symbolbild: bigstock

Schreibe einen Kommentar