Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /home/httpd/vhosts/appenzell24.ch/httpdocs/appenzell24.ch/wp-content/themes/app24/functions.php on line 633 Warning: Trying to access array offset on value of type null in /home/httpd/vhosts/appenzell24.ch/httpdocs/appenzell24.ch/wp-content/themes/app24/functions.php on line 633

Saisonauftakt für ATV-Nachwuchs

Dem ATV-Geräteturntag mit 230 Turnerinnen und Turnern als Standortbestimmung in Waldstatt und dem ATV-Jugend-Unihockeyturnier in Herisau mit 88 Mannschaften war ein voller Erfolg beschieden.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Für die Geräteturnerinnen und -turner diente der Gerätturntag in Waldstatt als Standortbestimmung nach der Winterpause. Mit ganz unterschiedlichen Ambitionen starteten deshalb die insgesamt  230 in den Wettkampf. Ohne die Leistungen der andern Teilnehmer zu schmälern, dominierte bei den Turnerinnen einmal mehr die Getu Rehetobel; sie stellte bei den Turnerinnen vom K1 bis K7 sämtliche Siegerinnen und holte sich insgesamt 45 Medaillen und Auszeichnungen, während bei den 32 Turnern verschiedene Sieger zu verzeichnen waren.
Beim Jugend-Unihockeyturnier nahmen 88 Mannschaften in den Kategorien Mädchen/Knaben A (1997/2001) und Mädchen/Knaben B (2002 und jüngere) teil und sorgten für spannende, attraktive und ausgeglichene Spiele. Je näher die Entscheidungen kamen, desto grösser war der Kampf um Punkte und Sieg und gegen eine Niederlage. Mit gelungenen Spielzügen und zahlreichen Einzelaktionen versuchten die Teams den Meisterpokal in die eigenen Reihen zu holen. Ausgetragen wurden über 260 Spiele während 18 Stunden, wobei Urnäsch 2 und Teufen LA  bei den Mädchen sowie Säge Herisau und Heiden Spidis bei den Knaben als Sieger hervorgingen.

Weitere Artikel