Säntis-Schwebebahn gründet Kinderclub «Säntis-Goofe»

Die Säntis-Schwebebahn gründet die «Säntis-Goofe», ein Kinderclub für 5- bis 12-Jährige. Die jungen Mitglieder dürfen sich auf ein spannendes Jahresprogramm mit exklusiven Anlässen freuen und profitieren von zusätzlichen Vorteilen.

  • In der Winterzeit lädt der Laternliweg zu einem Besuch auf der Schwägalp ein. (Bild: zVg)

    In der Winterzeit lädt der Laternliweg zu einem Besuch auf der Schwägalp ein. (Bild: zVg)

Mit dem neu gegründeten Kinderclub möchte die Säntisbahn den Kindern die Berg- und Seilbahn-Welt näherbringen, aber auch der verantwortungsvolle Umgang mit der Natur und den Tieren rund um den Säntis ist ein wichtiges Thema. Die Säntisbahn ist fest davon überzeugt, dass Bildung und Spass Hand in Hand gehen können.

Vier exklusive Anlässe

An vier Mittwoch-Nachmittagen dürfen die Kinder den Säntis und die Schwägalp auf eine ganz neue Art entdecken. So lernen sie zum Beispiel spielerisch den Umgang mit dem Lawinensuchgerät, erkunden die unterirdischen Stollen auf dem Gipfel oder zeigen ihre eigenen Kochkünste zusammen mit dem Küchenteam.

Jahreskarte und weitere Vorteile

Die jungen Säntis-Fans gehören zur Säntis-Familie und erhalten eine personalisierte Jahreskarte, mit der sie unbegrenzt mit der Säntisbahn fahren können. Zudem erhält jedes Mitglied ein wählbares Willkommensgeschenk und eine Geburtstagsüberraschung. Die ersten Willkommensboxen werden ab Mitte Dezember, pünktlich zu Weihnachten, versendet.

Weitere Informationen sowie Anmeldungen unter: www.saentisbahn.ch/saentis-goofe

14
2

Weitere Artikel

  • Clemens Broger-Knechtle Kronberg Kapelle-St-Jakob

Schreibe einen Kommentar