Rücktritte per Ende Amtsjahr

Nebst den bereits kommunizierten Rücktritten von Stefan Frischknecht als Gemeindepräsident sowie Hansruedi Diem und Sandra Diesterbeck aus dem Gemeinderat liegen aus den Kommissionen per Ende Mai 2014 weitere Rücktritte vor.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Trudi Weber und Sepp Gmünder beenden je nach dreiundzwanzigjährigem Einsatz ihre Mitarbeit im Abstimmungsbüro. Therese Kölbener verlässt die Gemeindemitteilungsblattkommission nach sechs Jahren. Aus der Jugendkommission treten zurück Michelle Alder nach sechs- und Marion Knöpfel nach zweijähriger Kommissionsarbeit. Die Marktkommission verliert mit Bruno Diem und Jakob Zuberbühler je nach fünfjähriger Mitarbeit zwei Mitglieder. Tanja Rechsteiner verlässt nach sechsjähriger Amtstätigkeit die Schulkommission. Weiter hat Walter Höhener den Rücktritt aus der Arbeitsgruppe Ortskerngestaltung erklärt.
Der Gemeinderat dankt den Zurücktretenden für das langjährige Engagement zum Wohle der Urnäscher Bevölkerung und bittet interessierte Einwohnerinnen und Einwohner, die sich von diesen freiwerdenden Ämtern angesprochen fühlen, sich auf der Gemeindekanzlei zu melden.


Weitere Artikel