Restrukturierung abgeschlossen

Ein Jahr nachdem die Eschler-Gruppe die Schliessung ihrer Betriebe in Bühler und Münchwilen ankündigen musste, sind praktisch alle direkt Betroffenen wieder beschäftigt.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Der Bereich Sport/Spitzensport und der Bereich Technische Textilien werden unter dem Brand «eschler®, a schoeller® brand» seit Juli 2012 von der Schoeller Textil AG im St. Gallischen Sevelen geführt. Peter Eschler führt derweil das Geschäftsfeld Lingerie weiter. Alex Eschler übernimmt den östlichen Teil der Fabrikliegenschaft Bühler und entwickelt das Areal unter dem Namen «eschlerpark». Die restlichen Industrieimmobilien in Bühler und Münchwilen wurden an namhafte Ostschweizer Unternehmen verkauft. Die vollzogene Restrukturierung bietet somit auch die Basis für die Schaffung neuer Arbeitsplätze.

Weitere Artikel