Reges Interesse am Jubiläumsevent der Kantonspolizei in Teufen

Die Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden feiert dieses Jahr das 50-jährige Bestehen. Am vergangenen Samstag hat in Teufen der erste Event stattgefunden. Das Interesse der Bevölkerung war erfreulich gross.

  • Besucherinnen und Besucher informieren sich am Stand der Sicherheitspolizei. (Bild: kar)

    Besucherinnen und Besucher informieren sich am Stand der Sicherheitspolizei. (Bild: kar)

Am vergangenen Samstag hat die Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden in Teufen der Bevölkerung einen Einblick hinter die Kulissen der Polizeiarbeit gewährt. Der Event, welcher den ganzen Tag um und im Regionalpolizeiposten Teufen stattgefunden hatte, stiess bei der Bevölkerung auf grosses Interesse. Die Besucher konnten sich an verschiedenen Infoständen über Cyberkriminalität, IT-Forensik, Sicherheitsberatung, Informationen über Pyrotechnik, Sprengstoff und Waffen, die Einsatzbewältigung spezieller Ereignisse und über den Polizeiberuf informieren. Am Event in Teufen waren auch die Feuerwehr Teufen/Bühler/Gais und die Assekuranz mit dabei. Der nächste Event findet am 7. Mai in Heiden statt.

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar