Peter Rohner neuer Gemeinderat in Stein

Am Sonntag, 12. Juni, fanden im ausserrhodischen Stein eine Ergänzungswahl in den Gemeinderat sowie eine kommunale Abstimmung über das Feuerschutz-Reglement statt.

  • (Bild: Archiv app24)

    (Bild: Archiv app24)

Bei der Ergänzungswahl für ein Mitglied in den Gemeinderat erhielt Peter Rohner 197 Stimmen und erreichte somit das absolute Mehr von 122 Stimmen im ersten Wahlgang. Die Wahlbeteiligung lag bei 25,1 Prozent. Weiter hat die Stimmbürgerschaft der Gemeinde Stein die Teilrevision des Feuerschutz-Reglements mit 230 Ja-Stimmen und 27 Nein-Stimmen angenommen. Die Stimmbeteiligung lag auch hier bei 25,10 Prozent.

Weitere Artikel

  • (Symbolbild: hr)

Schreibe einen Kommentar