Obstmarkt-Vorlage ohne neue Tiefgarage

Vor Pfingsten hat sich der Gemeinderat zu einer Klausursitzung getroffen.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Neben der Regelung der Interimslösung im Gemeindepräsidium waren die Legislaturziele 2011-2015 ein Hauptthema. Dabei zog der Gemeinderat Zwischenbilanz und diskutierte das weitere Vorgehen. Einen Strategiewechsel beschloss er bezüglich Obstmarkt. Der Gemeinderat ist sich der Bedeutung dieses zentralen Herisauer Platzes als Treffpunkt für diverse Nutzungen bewusst. Er will die Neugestaltung des Platzes an die Hand nehmen, auf eine weitere Tiefgarage aber verzichten. Mittelfristig sollen dafür andere zentrumsnahe Parkmöglichkeiten geschaffen werden. Mit den Vorarbeiten für die Neugestaltung des Obstmarktes wurde das Ressort Tiefbau/Umweltschutz beauftragt.

Weitere Artikel