Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /home/httpd/vhosts/appenzell24.ch/httpdocs/appenzell24.ch/wp-content/themes/app24/functions.php on line 633 Warning: Trying to access array offset on value of type null in /home/httpd/vhosts/appenzell24.ch/httpdocs/appenzell24.ch/wp-content/themes/app24/functions.php on line 633

Noch eine Kandidatur für den Kantonsrat

Mirjeta Spirig stellt sich für die Ersatzwahl in den Kantonsrat zur Verfügung.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

«Anfang März wurde ich angefragt, mich für die Ersatzwahl in den Kantonsrat zur Verfügung zu stellen. Nach kurzer Bedenkzeit habe ich mich dazu entschlossen, anzutreten.
Ich bin 1976 in Prishtina, Kosova, geboren und aufgewachsen. 1994 bin ich in die Schweiz gezogen und habe mich 2004 mit meinem Mann und meinen zwei schulpflichtigen Kindern in Walzenhausen niedergelassen.
Nach meiner Ausbildung als Dipl. Pflegefachfrau HF und einigen Jahren  Berufserfahrung in verschiedenen Fach- und Führungsfunktionen habe ich mich in den letzten Jahren zusammen mit meinem Mann intensiv um den Aufbau unserer Privaten Spitex-Organisation und um unsere Familie gekümmert.
Als selbständig erwerbende Unternehmerin und Familienfrau könnte ich die Sichtweise einer breiten Bevölkerungsschicht von Walzenhausen in den Kantonsrat einbringen. Gute Rahmenbedingungen für Unternehmungen, das Gesundheitswesen und die Bildung sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Chancengleichheit und eine offene Gesellschaft sind mir wichtige Anliegen.»
Damit Frau Spirig als Kantonsrätin gewählt wird, ist ihr Name auf den leeren Wahlzettel zu vermerken.

Weitere Artikel

  • Die beiden Nordostschweizer Martin Roth (links) und Werner Schlegel (rechts) kehrten erfolgreich aus der Südwestschweiz zurück.
  • Die Kinder in Stein bekommen zwei neue Lehrpersonen. (Symbolbild: bigstock)