Neues Verwaltungsratsmitglied im Gesundheitszentrum Appenzell

Wie die Standeskommission mitteilt, wurde Bruno Huber, Appenzell, per sofort als neues Mitglied des Verwaltungsrats des Kantonalen Gesundheitszentrums Appenzell gewählt.

  • (Bild: Archiv app24 / zVg)

    (Bild: Archiv app24 / zVg)

Der 56-jährige ehemalige Bezirkshauptmann von Schwende-Rüte ist Mitglied des Grossen Rates und beruflich seit 2006 als Geschäftsführer der Regiobus AG in Gossau tätig. In seiner Amts- und Berufstätigkeit hat Bruno Huber über viele Jahre Führungs- und Projekterfahrung und damit wertvolles Knowhow erworben.

21
26

Weitere Artikel

  • Nicolas Obrist (links) Ueli Frigg (rechts) Badi Heiden. (Bild: zVg)

Schreibe einen Kommentar