Neues Reglement für die Alters- und Pflegeheime

Das aktuell geltende Reglement für die Alters- und Pflegeheime der Gemeinde Teufen wurde im Jahr 2011 in Kraft gesetzt und musste nun überarbeitet werden.

  • (Symbolbild: Bigstock)

    (Symbolbild: Bigstock)

Das neu ausgearbeitete Reglement entspricht in den Grundzügen der bisherigen Fassung, teilte die Gemeindekanzlei mit. Die Veränderungen beinhalten im Wesentlichen die notwendigen Anpassungen an das neue vom Kanton genehmigte Betriebskonzept.

Die Alters- und Gesundheitskommission hat dazu dem Gemeinderat einen Vorschlag für das überarbeitete Reglement unterbreitet, was der Gemeinderat an seiner Sitzung vom 5. September 2023 genehmigte.

Gemäss der neuen Gemeindeordnung, die am 1. Juni 2023 in Kraft getreten ist, muss für den Erlass, die Aufhebung oder Änderung allgemeinverbindlicher Reglemente das fakultative Referendum durchgeführt werden, wurde weiter mitgeteilt. Vorbehältlich der erfolgreichen Durchführung des fakultativen Referendums soll das neue Reglement per 1. Januar 2024 in Kraft gesetzt werden. Der Erlass wird in den nächsten tagen dem fakultativen Referendum unterstellt.

3
1

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar