Neuer Departementssekretär Bildung und Kultur

Der Ausserrhoder Regierungsrat hat Moritz Gut zum neuen Departementssekretär im Departement Bildung und Kultur gewählt.

  • Moritz Gut. (Bild: zVg)

    Moritz Gut. (Bild: zVg)

Moritz Gut ist in Walzenhausen aufgewachsen und studierte Rechtswissenschaften an der Universität St.Gallen. Während und nach dem Studium sammelte er Erfahrungen in Forschung und Lehre, unter anderem als Tutor an der Universität. Seit August 2020 arbeitet er als juristischer Mitarbeiter und stellvertretender Departementssekretär im Departement Bildung und Kultur, teilte die Kantonskanzlei mit. Seit Oktober 2023 hat er interimistisch die Aufgaben seiner Vorgängerin übernommen, die sich entschieden hat, eine neue Herausforderung anzunehmen.

Moritz Gut übernimmt die Funktion als Departementssekretär per 1. Januar 2024.

16
1

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar