Nächste Hema findet im Herbst 2026 statt

Der Gewerbeverein Herisau hat an seiner Mitgliederversammlung beschlossen, den Turnus zu brechen.

  • Anstatt im 2025 soll die nächste Hema im Jahr 2026 durchgeführt werden. (Bild: zVg)

    Anstatt im 2025 soll die nächste Hema im Jahr 2026 durchgeführt werden. (Bild: zVg)

An der Mitgliederversammlung des Gewerbevereins Herisau ist am Dienstag, 26. März, entschieden worden, wann die nächste Herisauer Gewerbeschau Hema stattfinden soll. Nach dem üblichen Turnus wäre die nächste Messe im Herbst 2025 geplant gewesen. Da die Raiffeisenbank Appenzeller Hinterland im Herbst 2026 ein Jubiläumsfest durchführt, wurde eine Zusammenarbeit im Bereich Infrastruktur angesprochen. So könnte die grosse Zeltstadt beim Sportzentrum für beide Events genutzt werden. Das bedeutet weniger Aufwände und ist ganz im Sinn der Nachhaltigkeit. Die Mitgliederversammlung des Gewerbevereins Herisau hat dem Vorschlag des Vorstands zugestimmt und somit die Durchführung der nächsten Hema auf den Herbst 2026 fixiert. Die genauen Termine werden in den kommenden Wochen besprochen und definiert.

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar