Nach Rücktritt keine Ersatzwahl

Mit Datum vom 20. August 2013 hat Stefan Tobler, Haufen, seinen sofortigen Rücktritt aus der Ortsplanungskommission Lutzenberg erklärt.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Der Gemeinderat hat diesen Rücktritt mit Bedauern zu Kenntnis genommen. Er dankt Stefan Tobler für sein Engagement in der Ortsplanungskommission.
Was die allfällige Nachfolge von Stefan Tobler in der Ortsplanungskommission betrifft, so hat der Gemeinderat entschieden, auf eine Ersatzwahl zu verzichten. Die Kommission besteht nun aus sieben Mitgliedern, welche die beiden Gemeindeteile ausgewogen vertreten. Der Ortsplanungskommission gehören an: Werner Meier, Gemeindepräsident; Hans Dörig, Gemeinderat; Isabelle Coray, Gemeindeschreiberin; Susanne Rausch, Bausekretärin; Erika Aemisegger, Haufen 230; Rudolf Gantenbein, unterer Kapf 583; Erwin Ganz, Fuchsacker 276; Vertretung des Raumplanungsbüros (mit beratender Stimme).

Weitere Artikel