Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /home/httpd/vhosts/appenzell24.ch/httpdocs/appenzell24.ch/wp-content/themes/app24/functions.php on line 633 Warning: Trying to access array offset on value of type null in /home/httpd/vhosts/appenzell24.ch/httpdocs/appenzell24.ch/wp-content/themes/app24/functions.php on line 633

Mit Pop-Jodel an den Song-Contest

Lisa Stoll und die SängerFREUNDe wollen mit «Mountains» an der Schweizer Vorausscheidung des Eurovision Song Contest teilnehmen. Den Volksmusikern gelingt es einmal mehr das Publikum mit einer modernen Melodie zu überraschen.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Lisa Stoll ist die gefragteste Alphorn-Virtuosin der Schweiz. Die 17-jährige Stadl-Stern-Gewinnerin aus dem schaffhausischen Wilchingen hat sich jetzt für den Eurovision Song Contest mit den SängerFREUNDen aus dem Appenzellerland zusammengetan und will den Sprung an die Schweizer Vorausscheidung schaffen. In der Live-Show am 1. Februar 2014 kann das Fernsehpublikum und eine Expertenjury zu je 50 Prozent bestimmen, wer die Schweiz in Dänemark vertreten soll. Zuerst gilt es nun den Sprung unter die sechs qualifizierten Interpreten der nationalen Show zu schaffen. Dazu findet vom 4. bis 18. November auf der Plattform vom Schweizer Fernsehen SRF ein Internet-Voting statt.
Das jüngst Projekt mit Lisa Stoll ist für die Sänger aus dem Appenzellerland perfekt. «Vor zwei Jahren hatten wir mit Nicolas Senn bei unserem Projekt «sennisch & freundlich» zusammen mit Lisa einen Auftritt. Seit diesem Tag ist der Kontakt zwischen uns SängerFREUNDen und ihr nicht mehr abgebrochen», strahlt Christian Alder. Die Vorfreude ist bei Lisa Stoll ebenfalls riesig: «Die SängerFREUNDe sind einfach coole Typen. Mit ihnen läuft immer etwas. Es macht riesig Spass. Ich musste keine Sekunde überlegen und sagte sofort zu.»



Weitere Artikel