Leuchten an den Gemeindestrassen werden ausgetauscht

In den nächsten Jahren sollen die Quartierleuchten der Gemeindestrassen in Grub ersetzt werden. Die Kosten der LED-Lampen amortisieren sich innerhalb von acht Jahren.

  • (Symbolbild: Archiv app24)

    (Symbolbild: Archiv app24)

Im Budget 2023/24 ist der Ersatz von 15 Lampen vorgesehen. Die erste Etappe des Lampenersatzes ist im Frühjahr 2024 geplant. Auf Antrag der Hoch- und Tiefbaukommission hat der Gemeinderat die Lieferung von 15 Quartierleuchten «Luma Micro gen2 BGP702 LED24-730» für 9240,65 Franken vergeben.

Zum Schutz von Insekten und um den Elektrosmog möglichst tief zu halten, werden die Lampen zielgerichtet montiert, eine warme Lichtfarbe gewählt und die Helligkeit aufgrund vorgegebener Sicherheitsstandards eingestellt.

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar