Letzter Amtstag für «Polit-Urgestein»

Heute Sonntag hat ein politisches Urgestein seinen «Letzten»: Der langjährige Gemeinderat und Kantonsrat Hans Stricker beendet seine Karriere.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Seit 2002 sass er im Gemeinderat, wo er das Ressort Technische Dienste leitete, zu dem unter anderem der öffentliche Verkehr sowie die Feuerwehr gehören. Dieser wiederum hatte er während 28 Jahren angehört, zeitweise als Kommandant. Im Kantonsparlament war der 65-jährige SVP-Politiker seit 2003 engagiert. Höhepunkt seiner Laufbahn war die Zeit als interimistischer Gemeindepräsident von Juni 2013 bis Februar 2014, nachdem er 2007 Gemeindevizepräsident geworden war.

Weitere Artikel