Leiterin der Abteilung Bau und Planung gewählt

Als Nachfolgerin von Remo Passeri, der als Leiter Bau und Planung per Ende Februar 2013 pensioniert wird, wählte der Gemeinderat Sibilla Sutter zur neuen Leiterin dieser Abteilung. Sie tritt die Stelle am 1. Januar 2013 an.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Gemäss Personalreglement der Gemeinde Heiden kann ab dem 60. Altersjahr von der Möglichkeit der vorzeitigen Pensionierung Gebrauch gemacht werden. Remo Passeri, dipl. Architekt FH, Leiter der Abteilung Bau und Planung seit dem 1. März 2008, nutzt diese Gelegenheit und tritt auf den 28. Februar 2013 in Pension.
Im Hinblick auf dieses Datum wurde die Stelle als Leiter/in der Abteilung Bau und Planung öffentlich ausgeschrieben. In der Folge gingen insgesamt 22 Bewerbungen ein. Mit vier Personen wurden Vorstellungsgespräche geführt. Am Schluss waren es zwei Personen, die sich vor dem Gemeinderat präsentieren durften.
Die Wahl zur neuen Leiterin der Abteilung Bau und Planung fiel auf
Sibilla Sutter, geboren 1970, aufgewachsen in Jonschwil SG, heute wohnhaft in Zürich. Frau Sutter ist Forstingenieurin ETH mit einem Nachdiplomstudium in Betriebswirtschaft und Management. Sie arbeitet zurzeit bei der Stadtverwaltung Zürich als Projektleiterin/Stabsmit-arbeiterin im Geschäftsbereich Direktion & Stab von Grün Stadt Zürich. Frau Sutter hat sich nun entschieden, in ihre Heimatregion zurück zu kehren und sich hier definitiv niederzulassen. Sibilla Sutter wird sich für ihre neue Aufgabe zusätzlich weiterbilden.

Weitere Artikel

  • Floorball Heiden Herren zVg