Leistungsvereinbarung erneuert

Der Gemeinderat Walzenhausen hat beschlossen, die Leistungsvereinbarung mit der Appenzellerland Tourismus AG um weitere zwei Jahre zu verlängern.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Seit dem Jahr 2011 bestehen zwischen den einzelnen Gemeinden von Appenzell Ausserrhoden und der Appenzellerland Tourismus AG (ATAG) Leistungsvereinbarungen über die zu erbringenden Leistungen im Tourismusbereich. Die bestehende Leistungsvereinbarung ist per 31. Dezember 2013 abgelaufen und ist deshalb zu erneuern. Mit Schreiben vom 6. Dezember 2013 hat die ATAG der Gemeinde Walzenhausen die neue Leistungsvereinbarung zur Erneuerung unterbreitet. Der Kostenteiler für die Gemeindebeiträge bleibt im gleichen Rahmen wie in den Vorjahren. Der Gemeinderat Walzenhausen hat beschlossen, die Leistungsvereinbarung mit der Appenzellerland Tourismus AG um weitere zwei Jahre, also bis 31. Dezember 2015, zu verlängern.

Weitere Artikel