Lagerbericht: Pfadi Maurena im Bundeslager im Goms

Seit dem 23. Juli befindet sich die Pfadiabteilung Maurena im Goms im Bundeslager. Appenzell24.ch berichtet regelmässig aus dem Lageralltag.

  • Gemeinsame Aktivität mit der Pfadi Gofers Lenzburg. (Bilder: zVg)

    Gemeinsame Aktivität mit der Pfadi Gofers Lenzburg. (Bilder: zVg)

  • Abendessen im Sauwohl-Zelt.

    Abendessen im Sauwohl-Zelt.

  • Fips und Chive.

    Fips und Chive.

  • Andrin beim Postenlauf.

    Andrin beim Postenlauf.

Freitag, 29. Juli: Am Freitag war bereits der letzte Tag im BuLa für unsere Bienölfe. Dementsprechend verbrachten wir den Vormittag mit packen, aufräumen und putzen der Zelte. Zeitgleich durften die Pfader und Meedle eine erfrischende Dusche nehmen. Am Nachmittag spielten wir gemeinsam mit einer weiteren Pfadi Ballspiele und behandelten die Thematik rund um die Kleiderindustrie und deren Herstellung. Den Abend verbrachten wir im Sauwohl-Zelt und spielten Kartenspiele.

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar