Kreuzstrasse wird weiter saniert

Die erste Etappe der Sanierung der Kreuzstrasse inklusive Akazien- und Scheffelstrasse ist fast abgeschlossen.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Nun hat der Gemeinderat für die zweite Etappe der Sanierung einen Kredit von 935’000 Franken zu Lasten der Investitionsrechnung gesprochen, vorbehältlich der Zustimmung des Einwohnerrates zum Budget 2013. Es ist vorgesehen, die Kreuzstrasse ab Frühling 2013 vom Personalhaus des Spitals bis zur Kreuzkapelle zu sanieren. Wie bei der ersten Etappe werden gleichzeitig die Wasser-, Gas-  und Kanalisationsleitungen erneuert. Vor der Planauflage werden die betroffenen Grundeigentümer zu einem Informationsanlass eingeladen.

Weitere Artikel