Köstlichkeiten und Handarbeiten am Gontner Adventsmarkt

Geschnitzte Engel begrüssten die Besucher des Gontner Adventsmarkts diesen Sonntag am Eingang des Mehrzweckgebäudes.

  • Impressionen vom Gontner Adventsmarkt. (Bilder: Lui Nef)

    Impressionen vom Gontner Adventsmarkt. (Bilder: Lui Nef)

In der Turnhalle warteten Krippenfiguren, Weihnachtsdekorationen, Strickwaren oder Pflegeprodukte auf Kundschaft. Weiter boten zahlreiche der 27 Aussteller Köstlichkeiten an, von Alpkäse und Wurstwaren bis zu Likören und Tees. Für musikalischen Genuss sorgten die Jungbläser «Gontner Newcomers», die mit ihren Klängen auf die Adventszeit einstimmten. Wer sich vor Ort verpflegen wollte, konnte dies im Adventsbeizli der Guggenmusik Sumpftüüfel tun. Und wer nicht genug hatte, gönnte sich für den Nachhauseweg eine süsse Crêpe.

5
2

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar