Klassenzimmer muss für 80’000 Franken umgebaut werden

Wegen der Schulmodell-Umstellung benötigt es andere Lernräume für die Schüler. Für diesen Zweck muss das Klassenzimmer im 2. UG der MZA umgebaut werden. Es müssen zwei Mauern durchbrochen werden.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Die Kostenschätzung beläuft sich auf Fr. 80‘000.00. Der Umbau kann während den Sommerferien erfolgen. Der Schulbetrieb wird somit nicht beeinträchtigt. Es handelt sich um gebundene Ausgaben; der Gemeinderat hat dem Umbau zugestimmt.

Weitere Artikel