Kiwanis Säntis unterstützt den sehbehinderten Skifahrer Marc Bleiker

Auch in der aktuellen Covid-Situation bleibt der Kiwanis Club Säntis aktiv und unterstützt ein lokales Talent.

  • Checkübergabe mit Patrik Scheiwiller (Präsident KC Säntis), Marc Bleiker und Reto Mayer (Sozialkommission KC Säntis). (Bild: zvg)

    Checkübergabe mit Patrik Scheiwiller (Präsident KC Säntis), Marc Bleiker und Reto Mayer (Sozialkommission KC Säntis). (Bild: zvg)

Marc Bleiker absolviert trotz angeborener Sehbehinderung eine Ausbildung als Kaufmann EFZ. Durch Ehrgeiz und Fleiss hat er es als Skirennfahrer bei PluSport ins Nachwuchskader der Paralympics Schweiz geschafft. Sein Ziel, als Skirennfahrer an die Weltspitze von Paralympics zu kommen, ist nebst zeitintensivem Training mit hohen Kosten verbunden. Der Kiwanis Club Säntis unterstützt Marc Bleiker beim Erreichen seines Ziels und überreichte ihm einen Check über 1000 Franken.

Weitere Artikel

  • (Symbolbild: Bigstock)