Kein Ersatz für Präsidentin gefunden

An der diesjährigen Hauptversammlung des Turnvereins Satus Herisau mussten drei Vorstandsmitglieder ersetzt werden.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Die Präsidentin Doris Ramsauer, die Aktuarin Sandra Heeb und die Spartenchefin Turnbetrieb 3 Heidi Grob gaben ihren Rücktritt bekannt. Neu gewählt wurde Claudia Köppel als Aktuarin. Als neue Spartenchefin Turnbetrieb 3 wurde Isabelle Wetli in den Vorstand aufgenommen. Leider konnte das Amt der Präsidentin an der Hauptversammlung nicht neu besetzt werden. Die Aufgaben des Präsidiums werden bis auf weiteres im ganzen Vorstand geteilt. Die übrigen Vorstandsmitglieder wurden in ihrem Amt bestätigt. Der Fähnrich Werner Signer gab ebenfalls seinen Rücktritt bekannt. Er konnte durch Rico Büchler ersetzt werden.
Auch in diesem Jahr durfte der Vorstand mehrere Mitglieder ehren.
Speziell zu erwähnen sind Toni Dörig und Roman Zellweger. Beiden Vereinsmitglieder wurden nach 25-jähriger Mitgliedschaft die Verbandsehrenmitgliedschaft verliehen.


Weitere Artikel