Kantonale Maiandacht der Frauengemeinschaften

In der Kirche Oberegg trafen sich am Montag Mitglieder der Innerrhoder Frauengemeinschaften zur Maiandacht.

  • Die Andacht drehte sich dieses Mal um die Geschichte «Maria am Wolkenfenster». (Bilder: zVg)

    Die Andacht drehte sich dieses Mal um die Geschichte «Maria am Wolkenfenster». (Bilder: zVg)

Am Montag, 13. Mai, hat die Frauengemeinschaft Oberegg zur kantonalen Maiandacht eingeladen. Zahlreiche Frauen, viele auch aus dem inneren Landesteil, besammelten sich in der Kirche zum gemeinsamen Gottesdienst. Die vorgetragene Geschichte «Maria am Wolkenfenster» stellte verschiedene Situationen aus dem Leben Marias dar. Aufmerksam lauschten die Frauen dem feierlichen Gesang von Annemarie Bischofberger und Hildegard Schmid. Nach der Maiandacht liess man den Abend beim gemütlichen Beisammensein ausklingen.

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar