Kandidatinnen und Kandidaten für Gemeinderat und GPK in Stein gesucht

Eine überparteiliche Findungskommission sucht Kandidatinnen und Kandidaten für den vakanten Sitz im Gemeinderat und für den vakanten Sitz in der GPK. Sie ruft interessierte Steinerinnen und Steiner auf, sich bei ihr zu melden, heisst es in einer Mitteilung der Kommission.

  • Archivild: app24

    Archivild: app24

Gemeinderat Marco Wäckerlig und GPK-Mitglied Karin Berweger haben ihre Rücktritte auf Ende des laufenden Amtsjahres per 31. Mai 2024 erklärt. Diese vakanten Sitze müssen neu besetzt werden. Am 7. April 2024 finden deshalb kommunale Ergänzungswahlen statt. Bis am 12. Februar 2024 müssen der Gemeindekanzlei die Namen der Kandidatinnen und Kandidaten gemeldet werden, für die ein nichtamtlicher Wahlzettel gedruckt werden soll.

Findungskommission sucht Kandidatinnen und Kandidaten

Die überparteiliche Findungskommission bestehend aus den Vertreterinnen und Vertretern der politischen Parteien (Ortsparteien der FDP, SVP und PU) und Gruppierungen (Gewerbeverein Stein Hundwil, Landwirtschaftlicher Verein und Lesegesellschaft Stein) und koordiniert die Suche nach möglichen Kandidatinnen und Kandidaten für die vakanten Sitze. Ein besonderes Anforderungsprofil gäbe es nicht, heisst es in der Mitteilung weiter.

Mit dem Rücktritt aus dem Gemeinderat und dem Rücktritt aus GPK gehe jedoch viel Wissen aus den Bereichen Gesellschaft & Kultur, Energie sowie öffentliche Finanzen verloren. Von Vorteil wären deshalb Kandidatinnen und Kandidaten mit besonderen Kompetenzen in diesen Bereichen.

Personen, die an einer Kandidatur interessiert sind, oder die eine Person kennen, die für ein solches Amt in Frage kommen könnte, werden gebeten, sich bis am Sonntag, 11. Februar 2024 mit der Findungskommission in Verbindung zu setzen. Alle Kontaktangaben und weitere Informationen sind auf der Homepage www.findungskommission-stein-ar.ch abrufbar.

Die Findungskommission selbst treffe keine Vorauswahl. Sie koordiniert die Suche von möglichen Kandidatinnen und Kandidaten zuhanden der politischen Parteien und Gruppierungen sowie der Bevölkerung.

Weitere Artikel

  • Clemens Broger-Knechtle Kronberg Kapelle-St-Jakob

Schreibe einen Kommentar