Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /home/httpd/vhosts/appenzell24.ch/httpdocs/appenzell24.ch/wp-content/themes/app24/functions.php on line 633 Warning: Trying to access array offset on value of type null in /home/httpd/vhosts/appenzell24.ch/httpdocs/appenzell24.ch/wp-content/themes/app24/functions.php on line 633

Kampagne «Erster Schultag» ausgezeichnet

Die Stiftung Kinderdorf Pestalozzi geniesst in der Schweiz nach wie vor hohe Bekanntheit. Um Kinder und Jugendliche in der Schweiz und weltweit unterstützen zu können, reicht Bekanntheit allerdings nicht aus.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Die Projekte der Stiftung Kinderdorf Pestalozzi werden zu zwei Dritteln durch private Spenden finanziert. Um die Bevölkerung auf das Engagement der Stiftung aufmerksam zu machen, bedient sie sich verschiedener Werbemassnahmen. Die Kampagne «Erster Schultag» der Stiftung Kinderdorf Pestalozzi wurde gestern vom Schweizer Dialogmarketing Verband SDV ausgezeichnet.

Eine Fachjury aus Marketingfachleuten diverser Schweizer Unternehmen, Agenturen und Organisationen hat über fünfzig Kampagnen ausgewählt und bewertet. Gewonnen hat in der Kategorie «Non-Profit-Organisationen» die Kampagne «Erster Schultag» der Stiftung Kinderdorf Pestalozzi. «Die Kampagne der Stiftung Kinderdorf Pestalozzi überzeugt auf verschiedenen Ebenen. Sie setzt Werbegelder gezielt ein, verbindet mehrere Medienkanäle und ist sympathisch«, so das Fazit der Jury.

«Ziel jeder Werbemassnahme ist die grösstmögliche Wirkung zu den tiefstmöglichen Kosten», fasst Remo Schläpfer, Mediensprecher der Stiftung Kinderdorf Pestalozzi zusammen. Die Auszeichnung der Werbekampagne durch den Branchenverband SDV ist für das Ostschweizer Hilfswerk eine Bestätigung für den sorgfältigen Einsatz der Werbegelder. «Die nächste Kampagne ist bereits in Planung und wird von zahlreichen Schweizer Promis unterstützt. Ob es wieder für eine Auszeichnung reicht, werden wir sehen», so Remo Schläpfer weiter.

Weitere Artikel