Kälteerzeugung im Sportzentrum wird erneuert

Im Sportzentrum Herisau muss eine weitere Anlage erneuert werden, die am Ende ihrer Lebensdauer angelangt ist.

  • Dank der Modernisierung im Sportzentrum Herisau wird künftig weniger Strom verbraucht werden. (Bild: zVg)

    Dank der Modernisierung im Sportzentrum Herisau wird künftig weniger Strom verbraucht werden. (Bild: zVg)

In der Kälteerzeugung für das Eisfeld gilt es, zwei Motoren und den zweiten Verdichter zu ersetzen, nachdem bereits 2021 ein Verdichter ersetzt worden ist. Die Modernisierung erlaubt jährliche Einsparungen von 85’000 Kilowattstunden Strom und rund 17’000 Franken. Der Gemeinderat Herisau hat die Anschaffung der neuen Kälteerzeugung und -regulierung für 120’000 Franken bewilligt. Sie soll noch in diesem Jahr in Betrieb gehen.

4
1

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar