Inge Schmid als Regierungsrätin nominiert

Die SVP Bühler hat der Kantonalpartei, Inge Schmid als Kandidatin für die Regierungsrats-Ersatzwahl vom 3. März 2013 angemeldet. Die Nomination erfolgte mittels elektronischer Umfrage unter den Mitgliedern der SVP Bühler, welche ohne Gegenstimme erfolgte.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Die SVP Bühler ist überzeugt, dass Inge Schmid das nötige «Rüstzeug» für das hohe Amt mitbringt. Zudem hat sie als Gemeindepräsidentin grosse Erfahrung in der Exekutivpolitik. Ausserdem geniesst Inge Schmid weit über die Parteigrenze hinaus grosse Anerkennung. Zugleich könnte mit der Wahl von Inge Schmid der Frauenanteil im Regierungsrat wieder verbessert werden.

Weitere Artikel