Hausanalyse für den –Bahnhof Wienacht

Der Gemeinderat hat die Hausanalyse für den Bahnhof Wienacht bewilligt.

  • Kein Bild vorhanden.

    Kein Bild vorhanden.

Die Gemeinde Lutzenberg hat sich im Juni 2012 entschlossen, innerhalb des Projekts «Bauen und Wohnen» im Rahmen des Regierungsprogramms 2012 – 2015, die Durchführung von Haus-Analysen weiterhin mit Kostenbeteiligungen zu unterstützen. Die Appenzeller Bahnen AG, Herisau, möchten mit der Haus-Analyse das Potential und die Bausubstanz des Bahnhofgebäudes in Wienacht untersuchen lassen. Der Gemeinderat begrüsst die Initiative der Grundeigentümerin.

Weitere Artikel